Schlagwort: Rennwagen

#45, Ballot, 3/8 LC, Indianapolis, Rennwagen
Klassiker

Ballot 3/8 LC – Vorkriegsblitz aus heiterem Himmel

Der Reihenachtzylinder des Ballot 3/8 LC besass einen Zylinderkopf mit halbkugelförmigen Brennkammern, zwei oben liegenden Nockenwellen und vier Ventilen pro Zylinder. Das Ergebnis waren 150 PS, eine Höchstgeschwindigkeit (in Indianapolis) von über 190 km/h und 1921 der Sieg beim ersten GP von Italien. Wir haben ihn gefahren.

7 Shares
#43, Delahaye, Typ 145 V12, Rennwagen
Klassiker

Delahaye 145 V12 – Der Millionengewinner

Durch ein von der Regbierung ausgelobtes Preisgeld von 1 Million Franken wurden die französischen Automobilhersteller motiviert, Rennwagen zu konstruieren, die den deutschen Silberpfeilen Paroli bieten konnten. Delahaye kassierte mit dem Typ 145 V12 das Preisgeld und retterte mit einem Sieg beim Grand Prix de Paus 1938 die Ehre der Nation.

11 Shares
#28, Jaguar, XK140 DHC, Rennwagen, Le Mans
Klassiker

Jaguar XK140 – Der vergessene LeMans-Teilnehmer

Der erste Besitzer liess diesen XK140 1956 für den Einsatz in Le Mans umbauen. Peter Neumark, Jaguar-Sammler und Gründer des Oldtimerspezialisten Classic Motor Cars im englischen Bridgnorth, liess den Wagen restaurieren und setzte ihn bei der Le Mans Classic ein.

87 Shares
BMW 700 RS stehend
Klassiker

BMW 700 RS – Was den Kleinen so besonders macht

Ohne den BMW 700 hätte es ganz düster für BMW ausgesehen. Der schicke Mittelklassewagen half der Marke wieder auf die Sprünge und da die scharfe Coupé-Version für Rallyes und Bergrennen beliebt war, wollten die Münchner unbedingt die Grenzen des BMW 700 austesten – heraus kam der Rennwagen BMW 700 RS.

55 Shares
Ferrari 375 Plus Spider Corsa
Klassiker

Die unglaubliche Geschichte des Spider Corsa

Ferrari brauchte einen neuen großvolumigen Sportwagen, um gegen die Konkurrenz weiter anzukommen. Den Auftakt machte der Ferrari 375 Plus Spider Corsa, ein Rennwagen für das Werksteam. Während seiner spannenden Karriere gewann er viele Rennen, bis er in der Versenkung verschwand. 1989 tauchte er wieder auf, doch bis zu seiner Restaurierung sollte es noch viel Streit geben.

16 Shares