Schlagwort: Coupé

Klassiker

Der Heilige der Rennstrecke

Bekannt wurde der Volvo P1800 als Dienstfahr­zeug von Roger Moore in der TV­-Serie “The Saint”, bei uns bekannt unter dem Titel “Simon Templar”. Im historischen Rennsport ist der Schwede mit italienischen Designwurzeln ein seltenes, aber dafür von den Fans um so mehr geliebtes Unikat. Wir durften ihn fahren.

0 Shares
Klassiker

Ein Hauch Verrücktheit

Zum 50. Geburtstag des Fiat 130 Coupé kam als Ehrengast der damalige Pininfarina- Designer Paolo Martin. Nicht mal eine Woche brauchte er 1969 für den Entwurf, der bis heute Avantgarde ist.

0 Shares
Klassiker

Kalahari-Ferrari

Ein südafrikanischer Ingenieur verwandelte den europäischen Ford Capri in ein siegreiches Muscle Car – was sogar einen eingefleischten englischen Aston Martin- Mann in Versuchung führte …

0 Shares
#43, Ferrari, 456 Coupé, 612 Scaglietti, Grand Tourer, Coupé, 12 Zylinder
Moderne Klassiker

Zwölfer-Rat – Ferrari 456/612 Scaglietti

Der von 1992 bis 2004 gebaute Ferrari 456 konnte vor allem formal nicht wirklich überzeugen. Ganz anders sein Nachfolger: Der Ferrari 612 Scaglietti war Mitte der 2000er-Jahre das Maß der Dinge. Kaum ein anderes Coupé war schneller, keines eleganter und teurer – perfekt für lange Strecken im eiligsten Galopp.

0 Shares
Marcos GT frontal
Klassiker

Marcos GT- Verrückt anders

Seinerzeit schlug er ein wie eine Bombe: Der Marcos GT mit seiner Kunststoffkarosserie ist nicht nur ein schickes, exotisches Coupé, sondern auch ein Sportler, der noch heute richtig Spaß macht.

0 Shares